Eis Luftballon

Material
  • Weiße Ballonstäbe, je Kind ein Stab
  • Bunte Luftballons
  • Tonpapier, A3 Bögen in beige
  • Buntes Tonpapier oder Konfetti zum Verzieren
  • Bleistifte, Lineale, Scheren, Klebestifte
Anleitung
  1. Jedes Kind schneidet aus dem beigen Tonpapier einen Kreis von ca. 30 cm Durchmesser aus. Den Kreis von außen entlang einer Linie bis zum Mittelpunkt einschneiden und daraus die Waffel für das Eis formen und zusammenkleben. Dabei soll an der Waffel Spitze eine kleine Öffnung für den Ballonstab bleiben.
  2. Die Luftballons aufblasen, so dass sie eine passende Eiskugel für die Waffel ergeben.
  3. Die Luftballons können mit Tonpapier Stücken, Fransen oder Konfetti verziert werden.
  4. Zum Schluß wird an jedem Luftballon ein Ballonstab befestigt und die Waffel aus Tonpapier über den Stab geschoben, so dass eine hübsche Eistüte entsteht.