Skater Energie Stracciatella Muffins

Material

Für den Teig:

  • 150 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 150 g Blockschokolade
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 200 g Schmant
  • 100 g Zucker

Ausserderm:

  • Muffinform und Papierförmchen
  • Wer mag: Metallkorb für den Transport und zum Bereitstellen der Muffins am Skaterplatz
Anleitung

Für 12 Muffins

Zubereitung 20 Minuten + 20-25 Minuten Backen

  1. Backofen auf 180° (160° Umluft) vorheizen. Die Papierförmchen in die Mulden der Muffinform legen.
  2. Die Butter in einem Topf schmelzen und danach etwas abkühlen lassen. Mehl und Backpulver vermischen. Die Schokolade in kleine Stücke hacken. Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen.
  3. Die Eier mit Schmant, Zucker, Vanillemark und der geschmolzenen Butter verrühren.
  4. Anschließend die Mehlmischung zügig unterrühren und die Schokoladenstückchen untermengen.
  5. Den Teig in die Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Ofen bei 180° (160° Umluft) 20-25 Minuten backen.
  6. Wer mag: Für den Transport und das Bereitstellen der Muffins auf der Skaterbahn eignet sich ein Metallkorb der gleichzeitig cool aussieht und zum Motto passt. Ausserdem sind Papierförmchen für die Muffins unterwegs sinnvoll.